ITALY




Am 03. Juli 2004 fand in Attimis, bei Udine

die Bart-Olympiade statt.

Dieser  2. internationale Bart-Wettbewerb

am Fest der Erdbeeren und Himbeeren,

 war mit einem Besuch eines Weinkellers mit

 friaulischen Weinen sowie einer Kostprobe

des Rohschinken aus San. Daniele verbunden.

Nach der Preisverleihung endete

die Meisterschaft mit folkloristischer  Musik

und Tanz.

 

"Internationale Bart-Olympiade"
 


"Belle Moustache" nahm diesmal mit sieben Startern daran teil.



 

Ich hatte die Startnummer 3 in der "naturalen" Klasse.
 


 

Bei dem Zusatzwettbewerb "Schnurrbart aller Klassen" belegte ich den 4. Platz.

Hier werde ich nie ganz vorne mitspielen, da die Haare bei einem mit Hilfsmittel

gestyltem Bart immer exakter und gleichmäßiger liegen, als bei meinem "Naturalen".




Vier neue Olympiasieger nach der Siegerehrung zu später Stunde.


Zeit zum Feiern gab es aber noch genügend.

v.l.n.r. Ferdinand Romankiewicz (Schnauzbart Englisch), Herbert Braunschmid (Schnauzbart Kaiserlich),
Michael Strauß (Schnauzbart Ungarisch), Wolfgang Schneider (Schnauzbart Naturale).




 

Kleine Pokale gibt es bei italienischen Meisterschaften nie,

dieser besitzt eine stattliche Höhe von 43 cm.


 

Zwei Olympiasieger

links Mike in der Klasse "Ungarisch" und ich in der "Naturalen".

 

Das berichtete die Presse:



"Backnanger Kreiszeitung" vom
13. Juli 2004

(mehr...)


Home Seitenanfang nächste Meisterschaft Übersicht Meisterschaften