ITALY




Am 1. Juli 2006 fand in Attimis,

bei Udine zum vierten Mal

die Bart-Olympiade statt.

Dieser internationale Bart-Wettbewerb

am Fest der Erdbeeren und Himbeeren,

 wurde, wie jedes Jahr, traditionell

 im Park des Schlosses von Attimis

veranstaltet.

 


"Internationale Bart-Olympiade"


Für meinen Clubkamerad Mike und mich war dies die dritte Teilnahme nach

2004 und 2005 bei dieser italienischen Bart-Meisterschaft in Attimis.

Mike startete immer in der "Ungarischen" Klasse und ich in der "Naturalen".

Aber dieses Jahr hatten wir uns anders entschieden. Wir tauschten die Rollen.

Also startete Mike in "Naturale" d.h. Bartstyling ohne Hilfsmittel

und ich in "Ungarisch" und konnte so meinen Bart mit Haarlack und Spray in Form bringen.
 



Im Vorfeld ein Interview für das italienische Fernsehen RAI

 




Drei Schnauzer vor dem Start

v.l.n.r.: Mike Strauss (Naturale), Rolf Huber (Naturale), Wolfgang Schneider (Ungarisch)
 


Ich hatte
die Startnummer 2 in der "Ungarischen" Klasse.



Das Ergebnis konnte sich sehen lassen.

Mike freute sich über einen 1. Platz mit Pokal in der naturalen Klasse 

und ich belegte den 2. Platz in der ungarischen.
 


Eins war nun klar...

das wird jetzt richtig gefeiert mit gutem italienischen Wein und einem leckerem Essen.



Auch am nächsten Tag ließen wir es uns mit feinem Käse aus der Region

und Variationen von bestem Schinken gut gehen.
 

Diese Meisterschaft war wieder für alle Teilnehmer ein unvergessliches Erlebnis.
 


Home Seitenanfang nächste Meisterschaft Übersicht Meisterschaften