Am 19. März 2011 fand

auf den Fildern in Leinfelden

bei Stuttgart die

"Deutsche Bartmeisterschaft" statt.
 
Auf hohem Niveau stellten sich

133 Teilnehmer aus 9 Nationen

einer kritischen Jury.

"Internationale Deutsche Bartmeisterschaft"

in Leinfelden bei Stuttgart.

Erstmals wurde in 18 verschiedenen Bart-Kategorien um Pokale gekämpft.

Aus ganz Europa und sogar aus USA meldeten sich Bartträger um

Internationaler Deutscher Bartmeister zu werden.
 

Bärtiges Blumendeko

Bartvariationen

 

Peter hatte sein Debüt im

perfekten Wikinger - Outfit

 

links Jack Passion (USA), Weltmeister in der naturalen Vollbartklasse.

Ich denke, sein Bart ist älter als er selbst.
 



Die Pokale warten auf die neuen Meister

 


Mein Auftritt auf der Bühne

 

Die Jury bewertete

meinen naturalen

Schnurrbart

mit 6 x 10 Punkte

und 1 x 9,5 Punkte



Zwischen der Präsentation vor der Jury

und der Siegerehrung war auch

noch Zeit für ein Fotoshooting.

 

 


Hier das Ergebnis der naturalen Schnurrbartklasse 2011
 


1. Wolfgang Schneider;  50 Punkte ( Mitte )
2. Manfred Schädle;  47,5 Punkte ( links )
3. Kees Lek;  45 Punkte ( rechts )
 


Einen prächtigen Pokal und eine

Urkunde wurden anschließend überreicht

 



 


Nun konnte der Erfolg gefeiert werden




Hier die Bierkönigin und Bierprinzessin umrahmt von 18 neuen deutschen Meister
 


Das berichtete die Presse:

"Backnanger Kreiszeitung" vom 30. März 2011.


 
Videos zu dieser Bartmeisterschaft sehen Sie hier:


 


 


Home Seitenanfang nächste Meisterschaft Übersicht Meisterschaften