Am 24. März 2001 wurde die

Bart-Weltmeisterschaft in Schömberg

ausgetragen.

Dies war auch das 10-jährige Jubiläum des

 "Schwäbischen Bart-und Schnauzerclub"

 

 

"Weltmeisterschaft der Bärte"

 

Fast 250 Teilnehmer aus 14 Ländern waren an dieser Meisterschaft vertreten.

 

Dies war meine erste Teilnahme in meinem neuen

Wettbewerbs-Outfit, einem Highländer-Kostüm.

Aber bis dahin war es ein langer Weg. Zuerst  schaute

 ich mich bei mehreren Kostümverleih-Agenturen

nach einem "Schotten-Dress" um. Aber es war wirklich

nicht einfach etwas Passendes zu finden (siehe Bild rechts).

Da ich mich in keine der verschiedensten Varianten so

richtig wohl fühlte, entschieden meine Frau und ich,

selbst ein Outfit zu entwerfen und es auch selbst an

zu fertigen. Gesagt, getan... und so begann meine Frau

mir alles zu schneidern. Ein schwarzes Jackett, natürlich

einen Kilt, eine lederne Bauchtasche und eine Mütze.

Das Ergebnis sehen Sie im unteren Bild bei der Siegerehrung.

Dies war nun mein Outfit für die nächste Meisterschaften.



 

1. Vlado Livaja, BC Höfen, 48 Punkte (mi.)

2.Rolf Zobel, BC Schömberg, 45,5Punkte (li.)

3. Wolfgang Schneider, BC Schömberg, 45 Punkte (re.)


 

Trotz einem großen Starterfeld und vielen sehenswerten

naturalen Schnurrbärten, erreichte ich hier einen 3. Platz

und dafür gab es eine Urkunde und einen schönen Pokal.

 

 

Das berichtete die Presse:

"Backnanger Kreiszeitung" vom 20.Juni 2001

(mehr...)


Home Seitenanfang nächste Meisterschaft Übersicht Meisterschaften